Unternehmenspolitik

Sicherheit, die Sie im Produktionsalltag brauchen!

Die Unternehmenspolitik

von BÖHMLER ist an der Zufriedenheit seiner Kunden und seiner Mitarbeiter ausgerichtet.

Kundenorientierung

Unser Anspruch ist besser zu sein als der Wettbewerb. Das Erfüllen der Kundenerwartungen in allen Bereichen ist unser Minimalziel.

Unser Qualitätsanspruch sind „NULL Fehler“-Lieferungen unter Einhaltung der Liefertermine und Mengen.

Mitarbeiterzufriedenheit

Für unser Unternehmen stehen neben der Sicherung der Produktqualität die Arbeitssicherheit, der Mensch und die Umwelt im Vordergrund. 
Ein angenehmes Arbeitsumfeld schafft die Voraussetzung für den motivierten Einsatz unserer Mitarbeiter. Eine bewusst flache Organisationsstruktur garantiert die schnelle Umsetzung wichtiger Entscheidungen.

Jeder Mitarbeiter in allen Ebenen ist für die Sicherung der Qualität seiner Arbeit sowie der Schonung der Umwelt in seinem Einflussbereich verantwortlich.

Ständige Verbesserungen

Wir verpflichten uns zu einer kontinuierlichen Verbesserung der Produkte und Prozesse hinsichtlich Qualität und Umweltschutz. Eine systematische Fehlervermeidung hat absoluten Vorrang vor der Fehlerentdeckung.

Ökologische Nachhaltigkeit

Das gesamte Unternehmen und jeder einzelne Mitarbeiter trägt die Verantwortung, Energien gezielt und sparsam einzusetzen und das Aufkommen von Abfall, umweltbelastender Emissionen und Abwasser zu minimieren.

Die Umweltauswirkungen unseres Unternehmens werden mit dem Ziel erfasst, diese zu minimieren bzw. das Risiko von Umweltbelastungen im Rahmen der wirtschaftlichen Vertretbarkeit so gering wie möglich zu halten. Wir verpflichten uns über die einschlägigen Umweltvorschriften hinaus, alle relevanten gesetzlichen Vorschriften einzuhalten.

Lieferantenorientierung

Mit unseren Lieferanten pflegen wir ein partnerschaftliches Verhältnis und berücksichtigen bei der Lieferantenauswahl Qualitäts- und Umweltaspekte ebenso wie andere wichtige Faktoren.